Salat und Sardinenfilets

Zutaten:
300g Tomate
1/2 Gurke
1 Zwiebel
Salz
Pfeffer
1 TL weißer Balsamicoessig
1 EL natives Olivenöl
4 Sardinenfilets aus der Konserve
1 getostetes Weizenbrötchen

Zubereitung:

Die Tomaten waschen, vierteln und Kerne und Strunk entfernen. Dann die Tomaten fein würfeln.

Anschließend die Gurke schälen, halbieren und mit einem kleinen Löffel die Kerne auskratzen.
Danach auch die Gurke fein würfeln.

Die Zwiebel schälen und auch würfeln.

Alle Gemüsewürfel in einen große Schüssel geben, Öl und Essig dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und gut umrühren.

Das Weizenbrötchen halbieren und im Backofen oder Toaster knusprig rösten. Dann den Salat auf den Brötchenhälften verteilen und je zwei Sardinenfilets darauf anrichten.

(Visited 30 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar