Zutaten für 2 Portionen:

100 ml Matcha Tee
250 g Soja-Joghurt, natur
1 EL Honig
1 TL Bio-Bourbon Vanille-Zucker

Zubereitung:

Achten Sie darauf, dass Sie den Eisbehälter der Eismaschine vorab wenigstens 24 Stunden tiefgekühlt haben. Lassen Sie den Soja-Joghurt in einem mit einem Tuch ausgeschlagenen Sieb außerdem für einige Stunden abtropfen, sodass sich das Wasser aus dem Joghurt löst und eine festere, quarkähnliche Masse übrig bleibt.

Vermengen Sie anschließend den Joghurt mit dem Tee, dem Honig und den Vanillezucker.

Geben Sie dann das Joghurt gemisch laut Gebrauchsanweisung in die Eismaschine und lassen Sie ihn 30-40 Minuten runterkühlen, bis ein cremiger Frozen Joghurt entsteht.

100 g Matcha Frozen Joghurt haben folgende Nährwerte:

Nährstoffgehalt Energie Wasser Hauptnährstoffe Ballaststoffe
kj kcal Wasser (g) Fett (g) Eiweiß (g) KH (g) Ballaststoffe
(g)
100,00 671,27 160,57 61,40 9,88 15,73 2,27 7,47
(Visited 47 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar