Zutaten:

125g Himbeeren
100 g Frischkäse
300 g Joghurt
75 g Rohrohrzucker
2 Eiklar
Saft einer Limette

Zubereitung:

Wenn Sie eine Eismaschine nutzen, stellen Sie den Behälter am besten 24 Stunden vor der Zubereitung in das Tiefkühlfach.
6 Stunden vor der Zubereitung sollten Sie bereits den Joghurt in ein mit einem dünnen Tuch ausgeschlagenem Sieb abtropfen lassen, sodass eine quarkartige Masse entsteht.

Waschen und sie die Himbeeren und pürieren Sie sie mit einem Pürierstab. Dann nehmen Sie die Joghurtmasse und verrühren Sie mit dem Zucker, dem Himbeerpüree und dem Frischkäse.

Schlagen Sie anschließend das Eiklar steif und heben Sie es unter die Joghurtmasse.
Die Masse geben Sie in den Behälter Ihrer Eismaschine und lassen sie Ihren Frozen Joghurt nach Gebrauchsanweisung gefrieren.

Wir haben festgestellt, dass der Frozen Joghurt direkt nach Fertigstellung am besten schmeckt, da er nach dem Einfrieren etwas hart ist.

100 g Himbeer-Limette- Cheesecake Frozen Joghurt haben folgende Nährwerte:

Nährstoffgehalt Energie Wasser Hauptnährstoffe Ballaststoffe
kj kcal Wasser (g) Fett (g) Eiweiß (g) KH (g) Ballaststoffe
(g)
100,00 674,40 168,60 85,34 7,28 6,11 18,91 1,68
(Visited 60 times, 1 visits today)

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar