20140606-171211-61931050.jpg

Zutaten für 2 Portionen:

250 g Champignons
500 g Spargel
1/2 Bund Petersilie
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Becher Creme Legere
100 ml Gemüsebrühe
1 TL Rapsöl
Rosmarinsalz
Pfeffer
2 Semmelknödel im Kochbeutel

Zubereitung:

Die Champignongs waschen und vierteln, den Spargel schälen und in Stücke schneiden.
Dann den Spargel in einem großen Topf mit Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren.

Die Petersilie waschen, trockenschütteln und grob hacken. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe ebenfalls schälen und fein hacken.

Nun zunächst die Semmelknödel nach Packungsanweisung zubereiten.
Wenn die Semmelknödel am Kochen sind, das Öl in einer ausreichend großen Pfanne erhitzen und zunächst die Zwiebel und den Knoblauch darin anschwitzen. Wenn die Zwiebel glasig gedünstet ist, die Champignons dazufügen und weich werden lassen.
Anschließend alles mit Gemüsebrühe ablöschen und die Creme Fraiche unterrühren.
Nun auch den Spargel dazugeben und warm werden lassen. Zum Schluß noch mit Rosmarinsalz und Pfeffer würzen und die gehacke Petersilie darüber streuen.
Zusammen mit den Semmelknödeln servieren.

(Visited 273 times, 1 visits today)

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar