Garnelen in Whiskeysauce
Garnelen in Whiskeysauce

Zutaten für 2 Personen:

400 g Garnelen
2 EL Butter
3 EL Whiskey
200 ml Creme Fine zum Kochen
Salz
Pfeffer
geriebener Rosmarin

Zubereitung:

  1. Die Garnelen waschen, trockentupfen und ggf. den Darm entfernen. Salzen und Pfeffern.
  2. Dann in einer Pfanne die Butter zerlassen und die Garnelen darin garen.
  3. Den Whiskey zunächst etwas erhitzen, damit er besser brennt. Dann in eine Metallkelle geben und anzünden. Über die Garnelen geben und ausbrennen lassen.
  4. Nun Creme Fine zugießen und noch etwas einreduzieren lassen.
  5. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen.
  6. Die Garnelen lassen sich super als Fingerfood aus Löffeln anrichten.
(Visited 451 times, 11 visits today)

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar