Ein Sonnenstrahl im kalten deutschen Herbst- mediterranes Gemüse

In meinem letzten Post habe ich ja schon meiner Bewunderung für die mediterrane Küche Italiens Ausdruck verliehen. Ob das was ich in den Marken genießen durfte kennzeichnend für Italien ist, mag ich als Neu-Bewunderer nicht bewerten. Es war schlichtweg eindrucksvoll lecker, wo auch immer wir die Gastfreundschaft genießen konnten. Das gestern nachgekochte Gericht- das mediterrane […]

Alt werden mit Kuchen

Allerguten Dinge sind drei…und dreißig. Ja, das ist die erschreckende Anzahl an Jahren, die ich nun schon etwas planlos auf dieser Welt verbringe. Ich habe allerlei Kuchen versucht, um die Qual zu lindern. Und es wurde Sekt serviert, damit man aufhört so schrecklich klar zu sehen.
Natürlich nur für diesen einen Tag . Und damit andere den Schrecken mit mir teilen, hatte wurden außerdem meine Kollegen zum Feierabend hin eingeladen… .