Get ready to run- Woche 1 des 8 Wochen Laufprogramms

Leben in Bewegung

Heute starten wir das 8 Wochen Laufprogramm.

In diesem Programm steigerst Du Dich langsam, durch abwechselnde Jogging- und Walkingabschnitte zu einem 30- minütigem Dauerlauf.

Joggen als Ausdauertraining hat einige Vorteile, wie Du nach einer kurzen Gewöhnungsphase merken wirst.

  • Du kannst es überall tun!
  • Du kannst es zu jeder Zeit tun!
  • Du brauchst nicht viel Ausrüstung!
  • Du bist völlig flexibel in Deinem Training.

Let´s get started!

Heute beginnen wir ganz langsam. Du läufst 2 Minuten, dann kannst Du eine Minute walken.
Dieser Rhythmus wird 10 mal wiederholt, sodass Du am Ende nahezu 30 Minuten gelaufen bist.

Um die Zeit zu messen, kannst Du eine Stoppuhr, Dein Handy oder auch einen Tabata-Timer, wie wir Ihn für die Tabata-Übungen empfehlen verwenden.

Hier findest du aber auch eine Audiodatei mit Musik für die erste Woche Deines Lauftrainings. Du wirst jeweils daraufhingeweisen wann es Zeit ist zu laufen oder zu walken.

Download Audio-Datei

 

Du solltest das jeweilige Programm 2-3 mal pro Woche durchführen.

Das gesamte Laufprogramm findest Du hier!

Zum Schluß des Trainings Trinken nicht vergessen!

Wenn Du trainierst ist es wichtig darauf zu achten, dass Du regelmäßig und ausreichend trinkst.

Dass Training stellt eine Extra-Belastung dar, bei der Du schnell Flüssigkeit verlierst.

Zum Ausgleich solltest Du während und nach dem Training dafür sorgen, dass Du die verlorene Flüssigkeit in Form von kalorienarmen Getränken wie Wasser oder Apfelschorle im Mischverhältnis 1:3 wieder zu Dir nimmst.

Viel Spaß beim Training!

(Visited 19 times, 4 visits today)

Schreibe einen Kommentar