Eiweißshake mit Himbeeren

Eiweißshake-mit-Himbeeren

Jetzt wirds sportlich für mich und den Russell Hobbs Performance Pro Standmixer.

Eiweißshake im Russell Hobbs Performance Pro

Wir mixen einen Eiweißshake als Stärkung nach dem Sport.
Manchmal, aber wirklich nur manchmal, wenn der Tag hektisch und die Gelegenheiten zum Essen gering sind, dann nehme ich zusätzlich nach dem Sport einen Eiweißshake, damit genug Power zum Muskelaufbau da ist. So ein Eiweißshake ist eiweißreich und damit auch kalorienreich, weshalb es kein zusätzliches Getränk sein sollte sondern als Mahlzeit zu zählen ist. Bei ausgewogener Ernährung ist er sicher auch nicht nötig, daher nur manchmal, wirklich nur manchmal ist er auf dem Speiseplan. Wenn, dann wird er immer mit Obst kombiniert. Schmeckt besser und bringt zusätzliche Vitamine und Ballaststoffe.

Eiweißshake mit Himbeeren
 
Author: 
Nährwerte
  • Portionen: 2
  • kcal: 256
  • Fett: 2,3 g
  • gesättigte Fette: 1,2 g
  • ungesättigte Fette: 0,1 g
  • Transfette: 0 g
  • Kohlenhydrate: 25,8 g
  • Zucker: 15 g
  • Natrium: 151,5 mg
  • Ballaststoffe: 9 g
  • Protein: 32 g
Mahlzeit: Getränke
Rezeptart: Healthy
Vorbereitungszeit: 
Zubereitungszeit: 
Zeit insgesamt: 
Zutaten
  • 250 ml Buttermilch
  • 2 EL Eiweißpulver
  • 125 g Himbeeren ( gefroren oder frisch)
Zubereitung
  1. Die Himbeeren verlesen und waschen.
  2. Dann alle Zutaten in den Standmixer geben und vermixen. Ich habe beim Russell Hobbs Performance Pro die erste manuelle Geschwindigkeitsstufe gewählt, um die zarten Himbeeren nicht allzu sehr durchzuwirbeln.

 

(Visited 68 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Bewerten Sie dieses Rezept: